Das Gebäude

Das Gebäude des Kinderhauses ist ein ehemaliger Babinsky-Bau der im Jahr 2013 komplett saniert wurde. Der zentrale Mittelpunkt ist eine große freundliche Halle mit Zugang zu den jeweiligen vier Gruppeneinheiten. Zu jeder Gruppeneinheit gehört eine zur Halle hin offene Garderobe, ein Waschbereich mit WC und ein gemütliches Gruppenzimmer mit Nebenraum. Die Nebenräume beherbergen verschiedene Lernbereiche wie Kreativraum, Experimentierraum sowie Rollenspielraum und ergänzt wird das Angebot der Lernbereiche durch eine Bewegungsbaustelle in der Halle. Die Lernbereiche so wie die Halle werden als offene Räume gruppenübergreifend von allen Kindern benutzt. Der Turnraum ist mit vielen Turngeräten ausgestattet und gibt den Kindern die Möglichkeit, ihren natürlichen Bewegungsdrang auszuleben. Das Kinderhaus hat zudem einen Personalraum, ein Besprechungszimmer, Büro, Küche, Materialraum, Toilette für Erwachsene, ein Behinderten-WC und einen Putzraum. In Nebengebäuden befinden sich Kinderwagenabstellraum, Mülltonnenraum, Waschraum und Geräteräume bzw. Heizungsraum.

Das Außengelände ist weitläufig, hügelig und üppig bepflanzt. Nach der Neugestaltung unserer Anlagen im Herbst 2015 stehen den Kindern nun neben viel Platz zum Toben verschiedene Schaukeln, eine Rutsche, mehrere Klettergerüste, verschiedene Spielhäuser, Möglichkeiten zum Balancieren und Sandeln so wie ein Wasserlauf mit Pumpe für heiße Sommertage zur Verfügung. Die ganze Anlage befindet sich in einer ruhigen Landschaft, umgeben von vielen Bäumen, Büschen und Blumen. Für die Neugestaltung des Geländes und Anschaffung der neuen Gartenspielgeräte wurden wir mit einer großzügigen Spende vom Flughafen München unterstützt sowie vom Kindergartenverein e.V., der uns generell immer wieder bei Anschaffungen für das Kinderhaus wohlwollend unter die Arme greift.

 

Kontakt:

Kinderhaus St. Elisabeth

Am Roßacker 2

85570 Markt Schwaben

Telefon: 08121 3959

Fax: 08121 258644

kontakt@kiha-stelisabeth.de

Trägerschaft:

KiTa-Verbund Don Bosco

Kirchenstiftung St. Emmeram

 

seelsorgerische Begleitung:

Kath. Kirchenstiftung

St. Margaret